17.11.2018
Startseite
Deutschlands Seenland
Kampagne von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern
Berlin (tour´s / Str.-Hl.) - In der zweiten Aprilhälfte 2018 stellten die beiden Bundesländer gemeinsam ihre Binnengewässer auf der Plattform www.deutschlands.seenland.de neu vor. So möchte man noch mehr Lust darauf machen, Deutschlands größtes vernetztes Wassersportrevier zu erkunden. In Pressemitteilungen machten die beiden seenreichsten Länder auf diese neue touristische Marke aufmerksam ... mehr >>>
Berlin
Hervorragende Qualität der Badegewässer in Europa
Berlin-Kopenhagen (tour´s / Str.-Hl.) - „Die Qualität der Badegewässer in Europa hat sich in den letzten 40 Jahren, seit die EU-Badegewässerrichtlinie erlassen wurde, stark verbessert. Die mit der Richtlinie eingeführte wirksame Überwachung und Bewirtschaftung führte zu einer drastischen Verringerung der unbehandelten oder nur teilweise behandelten kommunalen und industriellen Abwässer, die in die Gewässer gelangen. So erfüllen immer mehr Badegewässer nicht nur die Mindestqualitätsnormen, sondern haben sich so verbessert, dass sie höchste Qualitätsstandards erreichen.“ ... mehr >>>
Kopenhagen
Land Brandenburg mit neuem Rekordergebnis bei Übernachtungen 2017
Potsdam (tour´s / Str.-Hl.) - „Mehr als 13 Millionen Übernachtungen konnten wir 2017 landesweit verbuchen, ein Plus von 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Zahl der Gäste stieg sogar um 2,5 Prozent auf fast 4,9 Millionen. Das belegt, dass Brandenburg als Reiseziel immer attraktiver wird – dank moderner Infrastruktur, guter Angebote und harter Arbeit aller Akteure ... mehr >>>
Brandenburg
MV = Maximales Vergnügen
Berlin (tour´s / PI - UC) - Mit einem Best-of dessen, was Mecklenburg-Vorpommern touristisch zu bieten hat, und der Botschaft „Urlaub ist unsere Natur“ (“The spirit of nature“) präsentiert sich das deutsche Bundesland nicht nur als beliebtestes Urlaubsland der Deutschen, sondern erstmals als Partnerland auf der ITB. Dazu werden zwischen dem 7. und 11. März rund 10.000 Aussteller aus mehr als 180 Ländern sowie bis zu 120.000 Fachbesucher an den ersten drei Tagen und 60.000 potenzielle Reisende am anschließenden Privat – Besucher- Wochenende erwartet ... mehr >>>
ITB
Mit touristischer Vielfalt ins Jubiläumsjahr
Bad Saarow (tour´s / PI) - Im Jahr seines 20. Geburtstages nimmt der Tourismusverband Seenland Oder-Spree Kurs auf 2,2 Millionen Übernachtungen. „Ausgehend von einem hohem Niveau des Jahres 2017 steuern wir erneut ein Spitzenergebnis in der Urlaubsregion im Land Brandenburg an“, so Ellen Rußig, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes im Gespräch mit dem tour’s Magazin ... mehr >>>
Bad Sarow
© Verlag & Agentur Luthardt UG