24.11.2017
Startseite > Freizeit

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


08.06.2011
Raderlebnistag „Happy Mosel“ Programm online
Bitte auf die Vorschaubilder klicken!
Am 19. Juni 2011 steht die Mosel ganz im Zeichen des Fahrrads. Unter dem Motto "Happy Mosel" wird die Moselweinstraße zwischen der Moselstadt Schweich und dem Weinort Winningen auf 180 Kilometern für den motorisierten Verkehr gesperrt und den Radfahrern, Wanderern und Inline-Skatern überlassen. Zwischen 9 und 19 Uhr wird rechts und links der Mosel geradelt, gewandert und gefeiert.

Bernkastel-Kues (tour's/PI):
Das jährlich am ersten Sonntag nach Pfingsten stattfindende Raderlebnis „Happy Mosel“ bietet die einmalige Gelegenheit für einen Radausflug mit Freunden, der Familie oder aber auch zu zweit. Dabei finden die Teilnehmer ideale Voraussetzungen vor: gänzlich ohne Steigungen, nur umgeben von steilen Weinterrassen, verläuft die Strecke rechts und links der Mosel. Für Abwechslung sorgen die reizvolle Naturkulisse und das bunte Programm der rund 60 Moselgemeinden. Heimische Winzer, Vereine und die örtliche Gastronomie kredenzen eine Fülle an regionaltypischen Speisen, wie z.B. römische Küche und Moselfisch-Spezialitäten. So wird „Happy Mosel“ auch in kulinarischer Hinsicht ein Erlebnis.

Der offizielle Startschuss zum diesjährigen Raderlebnistag fällt durch den Schirmherrn  und Ministerpräsidenten des Landes Rheinland-Pfalz, Herrn Kurt Beck, um 10 Uhr auf der großen Eröffnungsveranstaltung in Winningen.

Die Mosellandtouristik hat zusammen mit den örtlichen Tourist-Informationen vier attraktive Reiseangebote für ein verlängertes Wochenende rund um „Happy Mosel“ zusammengestellt. Neben Radfahren am Erlebnistag lernen die Gäste die Region während einer Schifffahrt kennen und haben bei einer Weinprobe ausgiebig Gelegenheit, die Moselweine zu verkosten. Preis: ab 99 € bei zwei Übernachtungen im Privatzimmer oder ab 149 € im Mittelklassehotel.

Trotz Straßensperrung sind alle Orte entlang der Strecke mit dem Auto zu erreichen. Entsprechende Umleitungen sowie großflächige Park-möglichkeiten sind ausgeschildert bzw. ausgewiesen. Zudem unterstützen die Deutsche Bahn AG als auch der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord den Erlebnistag „Happy Mosel“ mit einem besonderen Zugangebot.

„Happy Mosel“ ist eine Veranstaltung im Rahmen des „Kultursommer Rheinland-Pfalz“. Programm und Organisation werden durch die Mosellandtouristik GmbH koordiniert.

Programm und Pauschalangebote können ab sofort online unter www.happy-mosel.com abgerufen werden. Das Happy-Mosel Programmheft erscheint Anfang Mai und ist bei der Mosellandtouristik GmbH, Kordelweg 1, 54770 Bernkastel-Kues, Tel. 0049 (0)6531-9733-0, info@mosellandtouristik.de und den örtlichen Tourist-Informationen erhältlich.

 

 


© Nebelhorn Verlag 2011