24.09.2017
Startseite > Freizeit

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


26.09.2013
Islandpferdezentrum Berlin



Berlin-Karlshorst ( tour´s / M. Str.-Hl.) - Schon seit einiger Zeit ist die Trabrennbahn Karlshorst keine reine Trabrennbahn mehr und soll zu einem wirklichen Pferdesportpark weiter entwickelt werden. Ein erster Höhepunkt war die sehr erfolgreiche Ausrichtung der Weltmeisterschaften der Islandpferde im August 2013.

Anfang dieses Jahres haben die Trabrennpferde auf dem südlichen Gelände an der Wuhlheide neue Mitbewohner bekommen, als hier eine Islandpferdereitschule eröffnete: das Islandpferdezentrum Berlin. Dazu gehören neben 12 gut ausgebildeten und freundlichen Schulpferden junge, engagierte und ebenfalls bestens ausgebildete Leute.

„Direkt angrenzend an unsere Reitschule liegt die Wuhlheide. Das war für unsere Standortwahl sehr wichtig. Geübtere Reiter können hier Ausritte mit uns machen“, sagt Reitausbilder Tim Müller.„Allerdings zurzeit nur kürzere einstündige, da das ausgedehnte Reitwegenetz durch die Wuhlheide nach den umfangreichen Wasserbaumaßnahmen leider noch nicht wieder hergerichtet wurde“. Elisa Klose bezeichnet Island als ihr zweites Zuhause, wo sie, so nur dort möglich, Pferdewissenschaften studierte und ebenfalls Reitunterricht im ihrem Zentrum erteilt. Nach den so erfolgreichen und gut besuchten Weltmeisterschaften der Islandpferde auf dem Gelände des Pferdesportparks freut sie sich über das wachsende Interesse an den Angeboten des Islandpferdezentrums Berlin. Karolin Gromm vervollständigt das kleine Ausbilderteam als Diplompsychologin und Reittherapeutin.

Ob jung oder alt, Anfänger oder geübter Reiter, hier an der Bezirksgrenze von Treptow-Köpenick sind alle genau richtig, die das Reiten als Freizeitsport und -vergnügen und die robusten, vielseitigen und gutmütigen Islandpferde schon schätzen oder kennenlernen möchten.

Weitere Informationen im nächsten überregionalen tour`s-Magazin und unter www.islandpferde-berlin.de.





 

 


© Nebelhorn Verlag UG 2013