23.11.2017
Startseite > Regional

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


18.07.2012
Weinkönigin zu Gast in Köpenick

Berlin-Köpenick (tour´s /Str.Hl.): Die 63. Deutsche Weinkönigin Annika Strebel kommt aus dem kleinen rheinhessischen Winzerdorf Wintersheim. Hier in der größten Weinbauregion Deutschlands bewirtschaftet ihre Familie ein eigenes Weingut. Die 23jährige studiert an der renommierten Weinbauschule in Geisenheim Önologie (Weinkellerwirtschaft) und Weinbau. Für ein Jahr unterbrach sie das Studium nach ihrer Wahl allerdings, denn als Deutsche Weinkönig repräsentiert sie noch bis zum Herbst alle 13 deutschen Anbaugebiete weltweit auf über 200 Einzelterminen.
Einer dieser Termine führte sie am 15. Juli nach Berlin-Köpenick in den Weingarten der Köpenicker Seeterrassen unweit der Schlossinsel. Schon die Vorfahrt „Ihrer Weinmajestät“ vor das idyllische Altstadt-Café und Restaurant gestaltete sich wahrhaft königlich: Mit der Rallye-Legende Heide Hetzer am Steuer fuhr sie in deren Oldtimer-Cabriolet von 1921 vor, das einst König Alfonso von Spanien gehörte. Marco Röhrich, Inhaber des im Oktober 2010 als „Köpenicker Seeterrassen“ wieder eröffneten Restaurants in Kietznähe, freute sich über den hohen Besuch und lud zur Weinprobe in seinen Weingarten am Wasser ein. Ähnlich wie beim Biergarten handelt es sich bei einem Weingarten um eine besondere Form der Straußwirtschaft im Freien, dem Berliner noch weniger bekannt.
Für 2012 erwartet Weinkönigin Annika einen ähnlich guten Jahrgang wie im Vorjahr. „2011 war qualitativ ein sehr gutes Jahr, wobei die Ernte von der Menge her wegen der Frostschäden im Frühjahr in einigen Lagen allerdings geringer ausfiel. Bisher sieht alles positiv aus, und wir Winzer hoffen auf einen schönen, langen und warmen Herbst wie vergangenes Jahr und wieder auf sehr gute Weine.“
Nach ihrem Berlin-Besuch wird die sympathische Rheinhessin schon in einigen Tagen deutsche Weine in New York vorstellen können.

Weinkönigin zu Gast in Köpenick
Für weitere Impressionen bitte auf das Bild klicken.

Copyright by Nebelhorn Verlag UG. Bildrechte für Fotos in voller Auflösung können je nach Verwendungszweck erworben werden. Kontaktdaten

 

 


© Nebelhorn Verlag 2011