26.09.2017
Startseite > Sport

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


18.07.2012
Deutscher Meistertitel im Seesport-Mehrkampf ging nach Berlin
Berlin-Grünau (PI/R.Schaddach): Erstmals in der Vereinsgeschichte des Seesportclub Berlin Grünau www.sscbg.de ist es gelungen, bei den Deutschen Meisterschaften der Mannschafts-Männerwertung im Seesportmehrkampf in Grimma im Sommer 2012 den Titel „Deutscher Meister" zu verteidigen. Mit einer unglaublichen Ruderleistung und dem Sieg in der Ruderwertung gelang es den Seesportlern aus Berlin, von Platz 2 auf Platz 1 vorzurudern. Neben dieser Mannschaftsleistung haben es Sebastian Mika und Michael Weiss geschafft, die Titel bei den Männern I und Männer II zu holen. Vanyo Tanchev wurde hinter Sebastian Mika noch Vizemeister.

Man sieht, Seesport kann im Team viel Spaß machen. Unser Seesportclub Berlin Grünau in Karolinenhof sucht, wie Vereinsvorsitzender Robert Schaddach betont, noch Mitstreiter. Aber nicht nur SeesportInteressente sind willkommen, sondern auch im Surfen, im Drachenbootsport, im Gesundheitssport und im Rudern und das in Kooperation mit der Ruderriege der Humboldt Universität Berlin.

Am 10.08. spielt zu einem Vereinsvergnügen in der Bootshalle des SSCBG ab 20 Uhr die Band Fairplay. www.fairplay.info
Gäste sind auch hier gerne willkommen.
Sprechen Sie uns an!!

Kontakt Büro: Frau Hügel oder Herr Dobrat unter Tel. 6743458 Fax. 67489460 email. sscbg@berlin.de web. www.sscbg.de  

 

 


© Nebelhorn Verlag 2012