11.08.2020
Startseite > Tourismus

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


30.06.2011

Tourismuspreis 2012: Bewerbungen jetzt möglich

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbHTMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbHTMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Bitte auf die Vorschaubilder klicken!
Potsdam (tour's/TMB): Bis zum 31. Dezember 2011 können sich die Tourismusanbieter Brandenburgs mit ihren innovativen Ideen, Projekten oder neuen Produkten für den Tourismuspreis des Landes Brandenburg 2012 bewerben. Der Preis wird alljährlich zur Internationalen Tourismusbörse (ITB) durch das Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg gemeinsam mit der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH verliehen. Eine Jury, die sich aus Repräsentanten des Deutschland-Tourismus, der Medien sowie Vertretern aus Forschung und Lehre zusammensetzt, entscheidet über die Nominierungen und wählt daraus drei Preisträger aus. Die Gewinner der Plätze eins bis drei erhalten ein Preisgeld in Höhe von 2.500, 1.500 beziehungsweise 1.000 Euro.

Ein besonderes Augenmerk legt die Jury auf Projekte mit Modellcharakter, die durch ihr Marketing neue und überzeugende Wege gehen. Einen großen Stellenwert haben auch Maßnahmen und Initiativen zum Qualitätsmanagement.

„Wir würden uns freuen, wenn sich noch mehr Betriebe aus Hotellerie und Gastronomie für den Preis bewerben würden. Gefragt sind dabei außergewöhnliche Konzepte der Häuser, aber auch kreative Kommunikationsideen die auch das touristische Potenzial Brandenburgs in den Vordergrund stellen“, sagt Dieter Hütte, Geschäftsführer der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH.

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind, dass das Projekt seit einem Jahr am Markt etabliert ist und in den vergangenen Jahren noch nicht im Rahmen dieses Wettbewerbs ausgezeichnet wurde. Teilnahmeschluss für die Einsendung ist der 31. Dezember 2011. Die detaillierten Unterlagen zum Wettbewerb, die erklären wie die Bewerbung aufgebaut sein muss, gibt es per Post bei der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Stichwort: Tourismuspreis 2012, Am Neuen Markt 1, 14467 Potsdam sowie online unter www.tourismuspreis-brandenburg.de.

Den Tourismuspreis des Landes Brandenburg gibt es seit dem Jahr 2001. Bisher wurden insgesamt 34 Preisträger gekürt. Im letzten Jahr gingen die Auszeichnungen an die Bootscamping GmbH (Projekt „freecamper – Bootsurlaub im eigenen Wohnwagen), die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH (Projekt Fahrradkonzert) sowie die Seefestival UG (Projekt Seefestival Wustrau).

 

 


© Nebelhorn Verlag 2011