03.06.2020
Startseite > Tourismus

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


09.11.2012

Bessere Qualität beim Familienurlaub

Bessere Qualität beim FamilienurlaubBessere Qualität
Bild: Nebelhorn Verlag UG
Bessere Qualität beim FamilienurlaubBessere Qualität
Bild: Nebelhorn Verlag UG
Bitte auf die Vorschaubilder klicken!
Dresden (tour`s / TMGS) :
Mit 91 Betrieben und Orten ist die Zahl familienfreundlicher Einrichtungen in Sachsen so hoch wie nie. Acht Jahre nach Start der landesweiten Qualitätsoffensive für ausgezeichnete Familienfreundlichkeit in sächsischen Freizeit- und Beherbergungseinrichtungen sowie in Kommunen und Städten konnte die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) heute sieben weitere Unternehmen in die unter der Marke „Familienurlaub in Sachsen“ zusammenarbeitende Gemeinschaft aufnehmen.

Im Rahmen eines Fachworkshops der TMGS in Schmochtitz in der Ferienregion Oberlausitz haben die Pension Pöhlblick im Vogtland, die Jugendherberge Johanngeorgenstadt und die Ferienwohnung Weißflog im Erzgebirge, das Landhotel Gut Wildberg im Sächsischen Elbland, die Mittelndorfer Mühle in der Sächsischen Schweiz und der Weichaer Hof in der Oberlausitz ihre Prüfplaketten und Zertifikate „familienfreundliche Unterkunft“ erhalten. Bei den Freizeiteinrichtungen konnte sich das Herkules-Frisch-Glück Schaubergwerk in Grünhain im Erzgebirge zertifizieren. 18 weitere Mitstreiter haben ihr bereits bestehendes Engagement nach erneuter Qualitätsprüfung um weitere drei Jahre verlängert. Damit kann sich die TMGS in ihrem Ringen um ausgezeichnete Service- und Angebotsqualität für hochwertigen Familienurlaub in Sachsen nun auf verlässliche Partner in insgesamt acht Orten, 40 Freizeiteinrichtungen und 43 Beherbergungsbetrieben stützen.



 

 


© Nebelhorn Verlag 2011