24.09.2017
Startseite > Tourismus

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


04.03.2014

ITB Berlin

GERLogo
Bild: ITB Berlin
GERLogo
Bild: ITB Berlin
Bitte auf die Vorschaubilder klicken!


Berlin (tour´s / PI) : Die ITB Berlin ist in diesem Jahr so international wie nie. In den 26 komplett ausgebuchten Hallen des Berliner Messegeländes präsentieren mehr als zwei Drittel internationale Aussteller ihre Angebote. Auch die Anzahl an internationalen Fachbesuchern (40 Prozent 2013) wird in diesem Jahr wieder deutlich zulegen – insgesamt werden 110.000 Fachbesucher erwartet. Vom 5. bis 9. März 2014 gibt die ITB Berlin einen repräsentativen Überblick über das globale Reiseangebot und wachstumsstarke Marktnischen. Mit der 48. Auflage der weltweit größten Reisemesse präsentieren sich 10.147 touristische Unternehmen (2013 waren es 10.086 Aussteller) aus 189 Ländern auf 160.000 Quadratmetern. Auch in diesem Jahr kann das Privatpublikum wieder am Wochenende bei den Ausstellern direkt Reisen kaufen. Im Fokus steht das diesjährige Partnerland Mexiko, das über sein breit gefächertes Angebot in Halle 1.1 informiert. Mexiko wird auch die Eröffnungsfeier am Vorabend der ITB Berlin im Internationalen Congress Centrum ICC Berlin ausrichten. Im kommenden Jahr wird die Eröffnung der ITB Berlin dann bereits im neuen CityCube Berlin stattfinden, der sich derzeit in der Endphase der Bauarbeiten befindet. Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH: „Die ITB Berlin repräsentiert die gesamte Wertschöpfungskette der Industrie und bietet weltweit das ausgewogenste und internationalste Portfolio an Ausstellern. Auch als Wissensplattform ist die ITB Berlin führend. Aussteller und Fachbesucher erhalten einen aktuellen und repräsentativen Überblick über Trends und Innovationen, Informationen zur Erschließung neuer Märkte und Anregungen zu aktuellen Fragen.



 

 


© Nebelhorn Verlag 2014