24.09.2017
Startseite > Tourismus

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


18.12.2014

Naturerbe Zentrum RÜGEN
mit noch mehr Besuchern und neuen Attraktionen



Prora / Rügen (tour´s / Str.-Hl.) - Das Naturerbe Zentrum RÜGEN hat mit knapp 300 000 Besuchern und damit etwa 50 000 mehr die Erwartungen für 2014 übertroffen. So viele waren es, die im zurückliegenden Jahr den hölzernen Baumwipfelpfad und den hohen Aussichtsturm, der einem Adlerhorst nachempfunden ist, erklommen haben. Aus einer Höhe von 82 Metern über dem Meeresspiegel erlaubt er einen herrlichen Panoramablick über weite Teile der Insel und die Ostsee.

Sich mit mächtigen Baumkronen urwüchsiger Buchen auf Augenhöhe bewegen – das ist im Juni 2013 eröffneten Naturerbe Zentrum RÜGEN, gelegen zwischen Prora und Binz, möglich. Verschiedene Erlebnisstationen auf dem insgesamt 1 250 Metern langen Pfad bieten großen und kleinen Entdeckern Spannendes und Wissenswertes rund um das Thema Natur. Zwei weitere Stationen zur Darstellung und Funktion eines Waldes sowie zur Entstehung der Insel Rügen werden gerade eingerichtet, wie Zentrumsleiter Jürgen Michalski kürzlich mitteilte.

Auch sonst ist viel geschehen, um die Attraktivität dieses ohnehin beliebten Naturerlebniszentrums im Südosten Rügens noch zu erhöhen: Neu eingerichtet wurde inzwischen ein Naturlabor, dessen Angebote sich besonders an Kindergruppen und Schulklassen richten. Noch bis Anfang Mai 2015 gibt es neben der Dauerausstellung im Informationszentrum am Fuße des 40 Meter hohen „Adlerhorst“-Aussichtsturms die neue interaktive Ausstellung „KonsumKompass“. Besucher können in acht Themenfeldern – ausgestellt in Form überdimensionaler Tragetaschen aus Holz – an 16 interaktiven Stationen mehr über die Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit von Kleidung, Beleuchtung, Wohnen, Bauen, Reisen, Mobilität, Informationstechnologien und Kommunikation erfahren.

Bereits seit seiner Eröffnung bekannt nicht nur als barrierefrei, sondern auch sehr familienfreundlich, wurde dem Naturerbe Zentrum RÜGEN dies im Juli dieses Jahres durch die Zuerkennung des Qualitätssiegels „Familienurlaub MV“ des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern bestätigt. Nach dem Motto „Mit Rügens Natur auf Augenhöhe“ wird hier inmitten einer großen Naturerbefläche mit wertvollen Ökosystemen ein vielseitiges Erlebnis- und Erfahrungsangebot unterbreitet, das rund um das Jahr genutzt werden kann und Kinder, Familien und Senioren gleichermaßen anspricht.



 

 


© Nebelhorn Verlag UG 2014