21.11.2017
Startseite > Tourismus

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


13.08.2015

„Könige in Klaistow“

Bitte auf die Vorschaubilder klicken!


Potsdam/Klaistow (tour's / PI) : - Bereits zum zwölften Mal begeistert in Klaistow die größte Kürbisausstellung Berlin-Brandenburgs - in diesem Jahr unter dem Motto "Könige in Klaistow". Könige aus dem Tierreich, der Märchenwelt und dem alten Preußen werden auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow bis zum 1. November residieren.

Die Eröffnung wird am 29. August mit einem großen Programm gefeiert. Neben den riesigen königlichen Kürbisfiguren werden die Besucher an diesem Tag auch von royalen Brandenburger Schönheiten, wie der amtierenden Beelitzer Spargelkönigin, empfangen. Ein buntes Bühnenprogramm mit Elvis-Double-Wettbewerb, die Verkostung von leckeren Kürbis-Produkten, eine schmackhafte Kürbisküche, kostenlose Führungen über die Kürbisausstellung und gemeinsames Kürbisschnitzen machen den Tag zu einem königlichen Vergnügen.

Für die gesamte Dauer der Ausstellung gilt: Kinder im Königsgewand sind gern gesehen! Für jedes verkleidete Königskind erhält ein Erwachsener freien Eintritt in die Kürbisausstellung.

Während der Kürbiszeit leuchten über 100.000 Kürbisse auf dem weitläufigen Hof der Familien Buschmann und Winkelmann. Die beeindruckende Farben- und Formenvielfalt der Herbstfrucht zeigt sich auch in einer Schau mit über 500 Kürbissorten aus aller Welt. Angeboten werden jeden Tag rund 30 Sorten Zier- und Speisekürbisse aus eigenem Anbau, nebst fachkundiger Beratung. Zahlreiche Kürbis-Spezialitäten gibt es im Hofladen, im Scheunenrestaurant und in der Hofbäckerei, sogar Kürbis-Eis kann man sich schmecken lassen.

Freuen können sich die Gäste auf viele Veranstaltungen rund um den Kürbis. Beliebt ist das gemeinsame Kürbisschnitzen am Wochenende, feiertags und täglich in den Herbstferien sowie die große Kürbiswiegemeisterschaft am 27. September.

Veranstaltungen rund um den Kürbis:

Unsere größte Kürbissuppe!
500 Liter Kürbissuppe werden am 6. September auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow gekocht und Sie dürfen sie auslöffeln!

Pro Portion gehen 50 Cent an die Stiftung KinderHerz. Wenn die Gäste es schaffen, dass der Riesentopf leer wird, verdoppeln die Familien Buschmann und Winkelmann die Spendensumme.

Kürbiswiegemeisterschaft für Schulklassen und Vereine
2 Wochen vor der traditionellen Berlin-Brandenburgischen Kürbiswiegemeisterschaft kommen die gemeinschaftlich angebauten Kürbisse auf die Waage. Bei der am 13. September um 14.00 Uhr stattfindenden Kürbiswiegemeisterschaft für Schulklassen und Vereine gewinnt jeder. Jedes Kilogramm Kürbis bringt Bares und das Ergebnis des Siegers wird verdoppelt.

Die Teilnahme kann im Hofbüro und unter Tel. 033 206 – 610 70 angemeldet werden.

Startgewicht 50 kg. Pro Kilogramm gibt es 1 €.

3. Deutsche Riesengemüse-Wiegemeisterschaft
Bei der 3. Deutschen Riesengemüse-Wiegemeisterschaft am 20. September in Klaistow präsentieren Hobbygärtner ihre riesige Karotte, Zwiebel, gigantische Zucchini oder vielleicht auch einen übergroßen Kohlrabi. Die Garten-Riesen werden ab 14.00 Uhr gewogen und vermessen sowie anschließend prämiert. Alle Informationen zur Meisterschaft gibt es auf www.riesengemuese.de. Wem es geglückt ist, einen Gemüse-Giganten zu züchten, der kann sich zur Teilnahme anmelden. www.riesengemuese.de (Keine Kürbisse - diese kommen am 13. bzw. 27. September auf die Waage.)

Offene GPC-Kürbiswiegemeisterschaft 2015
Seien Sie bei der 12. Kürbiswiegemeisterschaft am 27. September in Klaistow dabei. Lassen Sie sich überraschen, ob die 951 kg des Weltmeisters aus dem vergangenen Jahr wieder erreicht und vielleicht übertroffen werden können. Um 14.00 Uhr startet vor der Hofbühne das Wiegen der schwergewichtigen Prachtexemplare. Anschließend findet dort auch die Siegerehrung statt. Die Kürbis-Giganten können dann bis zum Ende der Kürbisausstellung und dem Kürbisschlachtefest am 1. November bestaunt werden. Die Züchter bzw. Hobby-Gärtner können sich im Hofbüro oder unter Tel.: 033 206 - 610 70 anmelden. Startgewicht 100 kg. Die gärtnerischen Mühen werden mit dicken Siegerprämien belohnt.

Öffnugszeiten: Täglich 29.08. - 01.11.2015, 9-18 Uhr

Eintritt Ausstellungsbereich:
Erwachsener 2 €, Kinder (bis 12 Jahre) frei, Dauerkarte Erwachsener 5 €

Weitere Highlights in Klaistow:

Großes Maislabyrinth bis Mitte Oktober täglich 9.00-18.00 Uhr, 25.000 m² Mais mit Maisbad und Gewinnspiel. Eintritt: Erwachsene 2 €; Kinder ab 1 m Körpergröße bis 12 Jahre 1 €, unter 1 m frei

Wiesn-Schmaus in Klaistow
Passend zum Münchner Oktoberfest gibt es in Klaistow vom 19.9. – 4.10. bayerische Spezialitäten im Scheunenrestaurant.



 

 


© Nebelhorn Verlag UG 2015