24.11.2017
Startseite > Wassersport

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


17.06.2011

Kieler Woche 2011 – das größte Segelevent der Welt vom 18. bis 26. Juni

Kieler WocheKieler Woche - Alt trifft neu
Foto: Landeshauptstadt Kiel
Kieler WocheKieler Woche - Alt trifft neu
Foto: Landeshauptstadt Kiel
Bitte auf die Vorschaubilder klicken!

Kiel (tour´s/K.M.): Mehr als drei Millionen Besucher, 5.000 Sportler, 2.000 Boote: Die Kieler Woche ist die größte Segelveranstaltung der Welt. Vom 18. – 26. Juni kommen Segler aus über 50 Nationen an der Kieler Förde zusammen. Für die deutschen Segler ist die Kieler Woche die wichtigste Regatta im vorolympischen Jahr. Nach dem Weltcup im englischen Weymouth, Austragungsort der olympischen Segelregatten 2012, ist Kiel die zweite von drei Stationen bei denen es um die Lösung des Olympiatickets für die deutschen Segler geht. Hier werden die ersten Vorentscheidungen fallen, wer im nächsten Jahr für Deutschland an den Start bei den olympischen Regatten geht. Die Weltmeisterschaften im westaustralischen Perth im Dezember bringen dann den endgültigen Aufschluss. Zusätzlich zu den unzähligen Trainings- und Wettkampfstunden auf dem Wasser stehen den Deutschen mit Hilfe eines neuartigen Trackingsystems und der Software von Sponsor SAP tägliche Rennanalysen zur Verfügung. Auch medial wird es ein Novum geben. Autobauer AUDI, ebenfalls Großsponsor des Sailing Team Germany, wird mit einer Live- Moderation die Rennen direkt an Land übertragen.

Die Bühne ist für einen guten Segelsport bereitet. Der Druck auf die Segler wächst. Spannung ist in der nächsten Woche garantiert. Auch das Rahmenprogramm an Land bietet viele tolle Erlebnisse.

www.kieler-woche.de

 

 


© Nebelhorn Verlag 2011